❀*◦.❤*◦.❀ Follow the way of LOVE ❀*◦.❤*◦.❀ -- ❀*◦.❤*◦.❀ Let the LOVE flow ❀*◦.❤*◦.❀ -- ❀*◦.❤*◦.❀ Be LOVE and Peace ❀*◦.❤*◦.❀

Mittwoch, 19. Januar 2011

Geht so mit den Menschen um, wie ihr selbst behandelt werden möchtet.
Denn darin besteht das ganze Gesetz und die Propheten.
(Matthäus 7,12)


Ich gebe euch ein neues Gebot: Liebt einander.
Ihr sollt einander so lieben, wie ich Euch geliebt habe.
(Johannes 13,34)

Ohne Jesus wäre unser Leben bedeutungsleer und unverständlich.
Mutter Teresa (Agnes Gonxha Bojaxhiu), 1910-1997, albanische Ordensschwester unter den Armen in Indien, Friedensnobelpreisträgerin

Christus ist mit jedem Menschen, ohne Ausnahme, in irgendeiner Weise verbunden, auch wenn sich der Mensch dessen nicht bewusst ist.
Johannes Paul II. (Karol Wojtyla), 1920-2005 , polnischer Papst


Man kritisiert Christus nicht. Man kritisiert die Christen, weil sie ihm nicht ähnlich sind.
François Mauriac, 1885-1970, französischer Schriftsteller, Nobelpreis für Literatur 1952

Wer Christus hat, hat genug.
Martin Luther, 1483-1546, deutscher Augustinermönch, Reformator

Wenn je das Göttliche auf Erden erschien, so war es in der Person Christi.
Johann Wolfgang von Goethe, 28.08.1749 - 22.03.1832
dt. Schriftsteller

In Christus sieht der Mensch, wozu er berufen ist und was er werden kann.
Matthias Claudius, 1740-1815, deutscher Dichter, Redakteur, Erzähler und Herausgeber des Wandsbeker Boten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen