❀*◦.❤*◦.❀ Follow the way of LOVE ❀*◦.❤*◦.❀ -- ❀*◦.❤*◦.❀ Let the LOVE flow ❀*◦.❤*◦.❀ -- ❀*◦.❤*◦.❀ Be LOVE and Peace ❀*◦.❤*◦.❀

Freitag, 6. April 2012

Karfreitagsgebet


Wir beten dich an, Gott, der du dich niedrig gemacht hast,
damit wir die Niedrigkeit nicht fürchten müssen.
Wir beten dich an, Christus, der du Gott Vater genannt hast
auch dann, wenn du am ihm verzweifelt bist.
Wir beten dich an, Heiliger Geist, der du unserer Schwachheit
aufhilfst und mit uns dein Reich auf Erden baust.
Wir bitten dich:
Lass dein Kreuz Trost sein denen,
die im Schatten des Todes leben.
Wir rufen: Herr, erbarme dich.
Lass dein Kreuz Trost sein denen,
die um deines Namens willen leiden müssen.
Wir rufen: Herr, erbarme dich.
Lass dein Kreuz Trost sein denen,
deren Körper und Seelen gepeinigt sind.
Wir rufen: Herr, erbarme dich.
Lass dein Kreuz Trost sein denen,
deren Gemüter verdüstert sind.
Wir rufen: Herr, erbarme dich.
Lass dein Kreuz Trost sein denen,
die Versöhnung suchen bei sich und in der Welt.
Wir rufen: Herr, erbarme dich.
Wir beten dich an, Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist,
mit allen, die im Himmel, auf Erden und unter der Erde sind.
Dein Reich ist nicht von dieser Welt; darum führe uns durch
den Tod ins Leben mit dir, der du lebst von Ewigkeit zu Ewigkeit.
Amen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen